Therapie


Störungen sind ernst zu nehmen!

Da die Organe aber erst funktionseingeschränkt sind, lassen sich klinisch oft noch keine Veränderungen (Blutwerte) nachweisen.
Organschwächen lassen sich nur durch eine funktionelle Diagnose aufdecken.

Die Therapiemöglichkeiten: